itelligence
Support Team erreichbar
Montag bis Freitag 9 bis 18 Uhr unter
Email: addstore@itelligence.de

RoHS Er­weiterung

Verwaltung, Ermittlung und Überprüfung der RoHS-Konformität von Produkten.

Gemäß der RoHS EG-Richtlinie 2011/65/EU (Restriction of the use of certain hazardous substances) ist die Verwendung bestimmter gefährlicher Stoffe in Elektro- und Elektronikgeräten zu verwalten.

Es ist erforderlich, dem Kunden bzgl. der RoHS-Konformität der bestellten Produkte, Informationen auf der Auftragsbestätigung mitzuteilen.

Die SAP-Lösung unterstützt die Verwaltung, Ermittlung und Überprüfung der RoHS-Konformität von Produkten. Die RoHS-Informationen werden auf der Auftragsbestätigung des Kunden ausgegeben.

Ihr Nutzen

  • Vollständig in SAP integrierte RoHS-Abwicklung.
  • Vermeidung von Richtlinienverstößen gegen die EG-Richtlinie 2011/65/EU.
  • Minimierung des Aufwands in der Recherche nach RoHS-relevanten Komponenten der Stückliste mittels automatisierter Ermittlung.
  • Ausweis der RoHS-Konformität auf Vertriebsbelegen.

Leistungsbeschreibung

  • Klassifizierung der Einkaufsinfosätze von Rohteilen zur Verwaltung der RoHS-Konformität.
  • Automatisierter Übertrag der Information in den Materialstamm durch Felderweiterung und Feldgruppe im Materialstamm bzgl. des RoHS Kennzeichen.
  • Spezifischer Report zur Ermittlung der RoHS-Konformität von Materialien von Baugruppen/Endprodukten mittels Auflösung der Baugruppen-Stücklisten und Prüfung der Komponenten auf RoHS Kennzeichen.
  • Setzen der RoHS-Konformität im Materialstamm der Baugruppen/Endprodukte.
  • Ausgabe der entsprechenden Informationen bzgl. RoHS-Konformität auf der Auftragsbestätigung des Kunden.


Aufgrund der Parametrisierbarkeit des AddOns ist es möglich neben dem RoHS Kennzeichen weitere Kennzeichen (z.B. REACH) zu integrieren. Dazu muss der Anwender manuell eine kleine Anpassung durchführen. Wenn dazu kein know-how vorhanden ist, kann die Umsetzung, nach Beauftragung, durch die itelligence durchgeführt werden.

Leistungsumfang

  • Softwarelizenz
  • Auslieferung der SAP-Transportaufträge zur Installation des AddOns
  • Dokumentation.

Voraussetzungen

  • Bei Nutzung der Infosatz-Klassifizierung muss der DIMP-Schalter gesetzt sein.
  • SAP ERP 6.0,
    Komponente SAP_APPL 6.00 aufwärts,
    Komponente SAP_BASIS 7.00 aufwärts.
  • Release SAP S/4HANA
    Release SAP S/4HANA Finance

Tags: EG-Richtlinie 2002/95/EG, RoHS-Konformit, Konformität