itelligence
Support Team erreichbar
Montag bis Freitag 9 bis 18 Uhr unter
Email: addstore@itelligence.de

Strategie­workshop- Erstellung einer Product-Lifecycle-Management Roadmap

Nutzen Sie unsere Erfahrung, um Schwachstellen zu identifizieren und
Verbesserungspotenziale aufzuzeigen

Um in Zukunft mit der erhöhten Innovationsgeschwindigkeit mitzuhalten, sind Anpassungen der derzeitigen Produktentwicklungsprozesse erforderlich. Die richtige PLM-Strategie schafft die Voraussetzung für durchgängige Prozesse - von der Produktinnovation bis zum Service - und itelligence kann Sie dabei kompetent unterstützen. Wir erstellen mit Ihnen gemeinsam Ihre Produkt-Lifecycle Management Roadmap/Strategie.

Ihr Nutzen

  • Kompetente, individuelle Beratung durch das itelligence Team
  • Transparenz für erhöhte PLM Prozessorientierung
  • Einordnung der PLM Initiative in unternehmensweite IT-Planung
  • Darstellung der unternehmensweiten PLM Nutzenpotenziale
  • Verständnis von PLM als Konzept zu einheitlicher, prozessorientierter Vorgehensweise
  • Budgetierung basierend auf PLM Strategie & Lösungen

Leistungsbeschreibung

Ausgehend vom Produktentstehungsprozess (PEP) wird der übergreifende Stammdaten-Anlage- und Pflegeprozess bis in die Fertigung und den Service im SAP beleuchtet. Die IST-Analyse dient zur Ermittlung von Handlungsfeldern. Ziel ist ein Meilensteinplan, der Ihrem Unternehmen nach jeder Projektphase einen erkennbaren Nutzen und Mehrwert liefert.

Leistungsumfang

Ein itelligence-Projekt zur Erstellung einer PLM Roadmap durchläuft drei Phasen:
  • Phase I: Scoping & Priorisierung
    Sammlung, Einstufung und Bewertung von relevanten Themen sowie Darstellung von Abhängigkeiten/Machbarkeit.
  • Phase II: IST-Aufnahme & SOLL-Konzept
    IST-Analyse und Erarbeitung von Handlungsfeldern und Arbeitspaketen.
  • Phase III: Ergebnisdokumentation/Meilensteinplan
    Erstellung einer PLM Roadmap und Planungsvorschlag für die Folgephasen.

Voraussetzungen

Wir stellen Ihnen vorab einen kurzen Fragen-/ Kriterienkatalog zur Verfügung, den wir ausgefüllt vor dem eigentlichen Workshop benötigen. So können wir uns mit Ihrem Unternehmen, den Rahmenbedingungen und Ihren (dokumentenbasierten) Prozessen vertraut machen und Ihren Workshop individuell vorbereiten.

Für die Workshops sollten folgende Personenkreise zur Verfügung stehen:
  • Management/Entscheider und betroffene Fachabteilungen
  • Ausgewählte Fachbereichsmitarbeiter mit Kenntnissen der Prozesse

Tags: stammdaten, PLM, Produkt Lifecycle Management, Roadmap, Strategie, PEP, Produktentstehungsprozess, Konstruktion