itelligence
Support Team erreichbar
Montag bis Freitag 9 bis 18 Uhr unter
Email: addstore@itelligence.de

Compliance Manager

REACh-, Gefahrgut-/Gefahrstoffmanagement und Dokumentenverwaltung

Die Einhaltung von gesetzlichen Bestimmungen und regulatorischen Standards im Chemie-, Pharma-Umfeld oder anderen Bereichen der Prozessindustrie ist vor allem für mittelständische Unternehmen schwer umzusetzen. Mit dem itelligence Compliance Manager wird Ihnen eine mittelstandsgerechte Lösung geboten, welche Sie dabei unterstützt Themen wie Gefahrgutabwicklung, Gefahrstoffverwaltung, REACh und die Verwaltung von Dokumenten (z. B. MSDB) einfach und effizient abzuwickeln.

Ihr Nutzen

Die SAP Standardfunktionen werden um Eigenschaften zur Einhaltung und Prüfung regulatorischer Standards erweitert. Im Hinblick auf die Anforderungen aus dem Mittelstand ist dieses AddOn deutlich kompakter als vergleichbare Lösungen. Neben der Erweiterung der SAP Stammdaten werden auch zusätzliche Transaktionen zur Verfügung gestellt. Des Weiteren können Prozesse schnell und einfach kundenindividuell eingestellt werden.

Die Lösung ist in mehrere Bausteine gegliedert die je nach Bedarf kombiniert werden können:
  • REACh Abwicklung
  • Gefahrgut-/Gefahrstoffmanagement
  • Dokumentenverwaltung
  • Schnittstelle Chemical Check/Chemges

Leistungsbeschreibung

REACh Abwicklung
  • Pflege von REACh relevanten Stammdaten am Materialstamm
  • Prüfung auf Konformität im Bestellprozess
  • Stoffmengenverfolgung (Importeur/Hersteller)

Gefahrgut-/ Gefahrstoffmanagement
  • Prüfung auf Gefahrgut-Freigabe, Zusammenladungsverbote, Begrenzte Mengen Regelung und 1.000 Punkte Regel
  • Ausgabe Beförderungspapier ADR
  • Erweiterung Materialstamm um Stoffdaten (Physikalische/Chemische Daten, Gefahrstoff- und Gefahrgutdaten)
  • Freigabeverfahren im Vier-Augen-Prinzip

Dokumentenverwaltung
  • Cockpit zur Verwaltung von Dokumenten
  • Datenblätter, techn. Merkblätter, o.ä. werden als eigenes Dokument abgelegt
  • Versionierung u. Statusverwaltung
  • Protokollierung des Versands an Kunden (Ereignisgesteuert od. manuell)

Schnittstelle Chemical Check/Chemges (**)
  • Gewährleistung der Produktsicherheitsanforderungen (Chemical Check)
  • Import Stoff- und Gefahrgutdaten (Chemges Datenbank)

Leistungsumfang

  • Bereitstellung relevanter Transportaufträge
  • Installationsleitfaden mit Beschreibung der technischen Voraussetzungen sowie der notwendigen Importschritte
  • Customizing-Dokumentation mit Beschreibung der notwendigen und optionalen Einstellungen zur Lösung
  • Anwenderdokumentation mit Beschreibung der Funktionsweise der Lösung
  • Beratungsdienstleistung (diese dient der Implementierung des Produktes im Rahmen des Customizings. Weitergehende über den Standard des Produktes geforderte Funktionen müssen separat beauftragt werden.)
  • (**) Zur Verarbeitung muss eine ChemGes Datenbank vorhanden sein (nicht Teil der Lösung)! Die Beauftragung der Fa. Chemical Check muss separat erfolgen

Voraussetzungen

  • SAP ERP 6.0,
    Komponente SAP_APPL 6.17
  • Für das Modul „Dokumentenverwaltung“ wird ein DMS (Dokumenten Management System/ Content Server) mit zertifizierter Archive Link Schnittstelle benötigt.

Tags: Beschaffung, Procurement, REACh, Gefahrgut, Gefahrstoff, Compliance, ChemGes, ADR, Label, GHS, Piktogramme, Gefahrstoffkataster, Gefahrgutjahresbericht, Befoerderungspapier