itelligence
Support Team erreichbar
Montag bis Freitag 9 bis 18 Uhr unter
Email: addstore@itelligence.de

Development Toolbox 2.0

Namensräume, Wartbarkeit, Aufwandsminimierung bei Anpassung/Erweiterung: Begegnen Sie Herausforderungen in Entwicklungsprojekten mit systemgestützten Maßnahmen im SAP.

Das itelligence AddOn Development Toolbox vereint verschiedene Lösungen zur Unterstützung in SAP Entwicklungsprojekten. Neben einer Steigerung der Produktivität durch vereinfachte Suchanfragen im Rahmen der Entwicklung stellt die Development Toolbox die Einhaltung vereinbarter Namensräume sicher und beugt Problemen beim Import von Transportaufträgen vor.

Ihr Nutzen

  • Beschleunigte Entwicklung durch Entlastung bei Suchaufgaben
  • Sicherstellung der Einhaltung von Richtlinien bzgl. der Namensräume von Entwicklungsobjekten
  • Vermeidung von Problemen, Analyseaufwänden und Nacharbeiten beim Import von Transportaufträgen
  • Vereinfachter Aufbau und Transfer des Inhalts im Business Workplace
  • In der Konsequenz: Reduzierter Aufwand bei der Anpassung oder Erweiterung von Entwicklungsobjekten

Leistungsbeschreibung

Die Development Toolbox teilt sich auf in die Entwickler-Toolbox und in die Projekt-Toolbox. Die Tools in der Entwickler-Toolbox unterstützen die Entwicklung auf kleiner Ebene, indem sie Suchaufgaben abnehmen.

Die Entwickler-Toolbox enthält folgende Tools:
  • Pflegetransaktion zu Customizing-Tabellen finden
  • Suche in SAPscript-Formularen
  • Suche in SmartForms-Formularen
  • UserExits finden
  • Breite von Tabellen-Pflegedialogen ändern
  • Vergleich von Tabelleninhalten systemübergreifend
  • Durch Transportaufträge verursachte Änderungen rückgängig machen
Die Tools in der Projekt-Toolbox unterstützen einen einheitlichen Rahmen für die gesamte Entwicklung innerhalb einer Systemlandschaft.

Die Projekt-Toolbox umfasst folgende Tools:
  • Namensraumüberprüfung
  • Prüfung der Transportreihenfolge
  • Up- und Download von Dateien in den Business Workplace
  • Platzoptimierung bei Proportionalschrift in Formularen
  • Userexit Steuerung

Leistungsumfang

  • Bereitstellung Softwarelizenz
  • Bereitstellung relevanter Transportaufträge
  • Installationsleitfaden mit Beschreibung der technischen Voraussetzungen sowie der notwendigen Importschritte
  • Customizing-Dokumentation mit Beschreibung der notwendigen und optionalen Einstellungen zur Lösung
  • Anwenderdokumentation mit Beschreibung der Funktionsweise der Lösung

    Die Lösung (Oberfläche, Online-Hilfe und Meldungen) ist in Deutsch und Englisch verfügbar. Die Dokumentationen sind nur in Deutsch verfügbar.

Voraussetzungen

  • Die Lösung kann auf ABAP-basierten Systemen eingesetzt werden. Die Komponenten SAP_BASIS und SAP_ABA müssen mindestens den Release-Stand 7.02 aufweisen.
  • Einzelne Beispielprogramme greifen auf ERP-Anwendungsdaten zu und sind deshalb nur auf ERP-Systemen lauffähig.
  • SAP ERP 6.0,
    Komponente SAP_APPL 6.00 aufwärts,
    Komponente SAP_BASIS 7.00 aufwärts.
  • Release SAP S/4HANA
    Release SAP S/4HANA Finance

Versions-/Update-Informationen

Folgende Leistungen sind nicht Bestandteil der Lösung und im Vorfeld der Nutzung vom Kunden durchzuführen. Gerne unterstützen wir Sie optional bei den folgenden Aufgaben, bitte fordern Sie bei Bedarf ein entsprechendes Angebot bei uns an.
  • Sicherstellung der notwendigen Systemvoraussetzungen (Release, Patch Stand, OSS Hinweise, weitere Voraussetzungen)
  • Import der Transportaufträge in relevante Systeme
  • Einbau kundenspezifischer Anpassungen oder Erweiterungen
  • kundenspezifisches Customizing
  • Massen- und Integrationstests
  • KeyUser- und Anwenderschulungen

Tags: SAP, Suche, Namensraum, Standards, Entwicklungsrichtlinien, ABAP, Transportauftrag, Business Workplace, Proportionalschrift, Entwicklung