itelligence
Support Team erreichbar
Montag bis Freitag 9 bis 18 Uhr unter
Email: addstore@itelligence.de

Workshop Potenzialanalyse Operational Process Intelligence (OPInt)

Wir analysieren Ihre Prozesslandschaft und diskutieren mit Ihnen Möglichkeiten und Potenziale einer OPInt-Implementierung

Analysieren und überwachen Sie ihre Prozesse in Echtzeit. Erkennen Sie frühzeitig Prozessengpässe und steuern diesen mit vorgeschlagenen Entscheidungshilfen entgegen.

SAP Operational Process Intelligence on HANA ist ein leistungsfähiges Werkzeug zur Erschließung von Prozesspotenzialen aus Big Data und Predictive Analytics. Insbesondere durch die Einbindung von Fremdsystemen können Prozessdaten systemübergreifend und in Echtzeit ausgewertet werden. Durch die vereinfachte Modellierung können Prozessan-passungen zeitnah umgesetzt werden und sind somit immer aktuell.

Ihr Nutzen

  • Wir analysieren ihre Prozesse und schlagen die Brücke zu OPInt on HANA.
  • Sie erhalten einen Einblick über das Potenzial und die Möglichkeiten welches Ihnen OPInt on HANA in Bezug auf ihre Prozesse, ihren zugrundlege liegenden Daten und ihrer Systemlandschaft bietet.
  • Sie diskutieren mit einem erfahrenen Berater mögliche Verwendungen und Einsatzmöglichkeiten für ein OPInt on HANA.
  • Sie bekommen Informationen über die Rolle eines OPInt-Systems in einer Systemlandschaft auf HANA-Basis.
  • Sie erhalten einen Einblick in mögliche Zeit-, Kostensenkungs- und Prozessoptimierungspotenziale.
  • Sie können die möglichen Verbesserungen mit Operational Process Intelligence (OPInt) on HANA einschätzen.

Leistungsbeschreibung

Mit dem Workshop Potenzialanalyse Operational Process Intelligence (OPInt) erfahren Sie, wie Sie den Mehrwert für sich erschließen und das Potential ihrer Prozesse ausschöpfen können.
Innerhalb eines Workshops analysiert ein erfahrener Berater mit Ihnen gemeinsam ihre wertschöpfenden Prozesse und die dahinter befindlichen Technologien. Darauf aufbauend leitet der Berater auf Basis der erarbeiteten Ergebnisse ein End-to-End-Prozessmodell ab und diskutiert mit Ihnen mögliche Einsatzszenarien und die Rolle des OPInt-Systems in einer Systemlandschaft auf HANA-Basis. Ergänzt wird das Prozessmodell durch abgeleitete/hergeleitete Key Performance Indikatoren (KPIs), Messwerte und Meilensteine.

Das Workshopergebnis kann im nächsten Schritt als Grundlagen für einen Proof of Con-cept herangezogen werden, um die erarbeiteten Ergebnisse in einen Prototyp zu überfüh-ren.

Leistungsumfang

  • Eintägiger Präsenzworkshop beim Kunden oder bei itelligence
  • Telefonische Vorbesprechung zur Organisation und speziellen Fragen
  • Analyse der Prozesslandschaft auf Basis dokumentierter Prozesse (z.B.: Order to Cash in BPMN2.0)
  • Dokumentation der Ergebnisse des Analyse-Workshops (Grundlage für ein Proof of Concept)

Voraussetzungen

  • Für die Prozessanalyse sind dokumentierte Prozesse notwendig (z.B. Order to Cash in BPMN2.0)
  • Teilnehmer aus IT und Fachabteilungen zur Diskussion des Optimierungspotenzials und neuer Anwen-dungsmöglichkeiten

Tags: SAP PO, SAP HANA, Big Data, Predictive Analytics, Smart Data, Operational Process Intelligence, OPInt, Business Process Monitoring, BPM, Process Orchestration, Process Analytics