itelligence
Support Team erreichbar
Montag bis Freitag 9 bis 18 Uhr unter
Email: addstore@itelligence.de

ZUGFeRD – die E-Invoicing Lösung

Komfortabler Austausch von elektronischen Rechnungen nach dem ZUGFeRD-Standard

Die ZUGFeRD Lösung unterstützt Sie bei der elektronischen Anbindung von externen Geschäftspartnern mit dem ZUGFeRD-Format. Das Format ZUGFeRD (= Zentraler User Guide des Forums elektronische Rechnung Deutschland) ist eine Standard für ein elektronisches Rechnungsformat, das vom Forum elektronische Rechnung Deutschland (FeRD) entwickelt wurde.

Ihr Nutzen

Die ZUGFeRD Lösung ermöglicht Ihnen einen einfachen und komfortablen Einstieg in den Austausch von elektronischen Rechnungen. Der automatisierte Versand oder Empfang von ZUGFeRD-Nachrichten ermöglicht Ihnen, den Rechnungsprozess effizienter zu gestalten und mittelfristig auch Kosten zu sparen. Für Unternehmen, die bereits elektronischen Datenaustausch durchführen, ermöglicht die ZUGFeRD Lösung eine höhere Durchdringung von elektronischen Belegen mit externen Geschäftspartnern, die nicht in der Lage sind, den klassischen elektronischen Datenaustausch mit den gängigen Austauschformaten durchzuführen.

Leistungsbeschreibung

Rechnungen auf Basis der Integrationslösung it.x-EDIconnect.
  • Die Lösung erstellt ausgehende ZUGFeRD Rechnungen im PDF/A3 auf Basis eines im SAP ERP erzeugten INVOIC-IDoc mit inkludiertem Druck-Stream der Rechnung.
  • Das Lösung erstellt INVOIC-Idocs mit inkludiertem Druck-Stream auf Basis einer ZUGFeRD Rechnung im PDF A/3 Format
  • Optional kann die Lösung mit einer Integration eines Langzeitarchivs erweitert werden

Leistungsumfang

  • Lieferung von it.x-EDIconnect als Basis für die ZUGFeRD Lösung inkl. einem Kommunikationsadapter zur Anbindung Ihrer Austauschpartner
  • Lieferung der Geschäftslogik zur Verarbeitung eingehender/ausgehender ZUGFeRD-Rechnungen
  • Mapping Templates auf Basis „ZUGFeRD extended“ und „SAP IDoc“ für eingehende/ausgehende Rechnungen
  • Best Practice Dokumentation und Codebeispiele für das ERP Customizing

Voraussetzungen

Folgende Betriebssysteme werden von it.x-EDIconnect unterstützt:
  • WINDOWS SERVER 2012/X64 64BIT
  • WINDOWS SERVER 2008 R2/X64 64BIT
  • WINDOWS 10 64-BIT
  • WINDOWS 7 64-BIT
Als Datenbanksystem wird die freie Datenbank MYSQL DATABASE SERVER 5.6.21.1 mit it.x-EDIconnect ausgeliefert.

Folgende Hardwareanforderungen müssen mindestens erfüllt werden:
  • CPU: 2 Cores
  • Hauptspeicher: 8 GB
  • Festplatte: 80 GB
  • Datenbank: 2 GB + 50 KB je EDI-Nachricht


  • SAP Business Suite
  • Für die Lösung ist ein Wartungsvertrag abzuschliessen, der Info Services & Änderungsmitteilungen, Help Desk Support und Produktupdates beinhaltet.

Tags: EDI, B2B, VDA, EDIFACT, Konverter, Mapping, Rechnung