itelligence
Support Team erreichbar
Montag bis Freitag 9 bis 18 Uhr unter
Email: addstore@itelligence.de

BI.Booster Workforce

SAP Business Warehouse gestütztes Personal­reporting out of the Box.

Ein sich laufend verändernder Geschäftsbetrieb sowie wirtschaftliche und
gesetzliche Rahmenbedingungen stellen hohe Anforderungen an die Personalwirtschaft eines Unternehmens. Um jederzeit auf eine sich ändernde Unternehmenssituation reagieren zu können, sind Entscheidungen zeitnah und fundiert auf Basis aktueller Informationen zu treffen.

Ihr Nutzen

  • Flexible Analysen zur Unterstützung des Personalcontrollers.
  • Ermittlung von Orientierungspunkten für die strategische Gestaltung des Personalmanagements.
  • Schaffung von Handlungssicherheit für operative Personalentscheidungen.
  • Direkte, integrierte Nutzung der vorhandenen Unternehmensdaten.
  • Schnelle Einführung dank vorgedachter Auswertungen auf Basis Best Practice.
  • Kalkulierbare Investition durch Paketlösung.
  • Flexible Erweiterbarkeit durch nahtlose Integration zu anderen itelligence Lösungen.

Leistungsbeschreibung

Der BI.Booster Workforce ermöglicht schnell und präzise den zukünftigen Personalbedarf zu ermitteln, sinnvolle Personalmaßnahmen abzuleiten und die Mitarbeiterzufriedenheit zu erhöhen. Dazu können ihre Personaldaten tagesgenau analysiert und verlässliche Kennzahlen zu Faktoren wie Personalkosten, Auslastung und Produktivität ermittelt werden.

Dabei können folgende Bereiche analysiert werden:
  • Personaladministration.
  • Personalzeitwirtschaft.
  • Personalabrechnung.

Leistungsumfang

  • Vorkonfigurierte operative Berichte zum Personalcontrolling.
  • Strategische Cockpits zu Personalbeständen, -risiken und –kosten.
  • Flexibles SAP BW Datenmodell nach den Prinzipien der "Layered Scalable Architecture".
  • kompletter Datenfluss (mit Prozessketten für Bewegungs- und Stammdaten).
  • Auslieferung als vordefinierter BW Business Content.
  • Beinhaltet das Einspielen der Lösung in einem Entwicklungssystem mit initialer Datenbeladung.

Voraussetzungen

  • SAP ERP System 4.7 oder höher mit aktiver Personalwirtschaft (HR).
  • SAP BW System 7.0 oder höher.

Tags: Administration, Personalabrechnung, Unternehmenssteuerung, Personal, Personalreporting, Personalzeitwirtschaft, BI.Booster, Booster, Workforce