itelligence
Support Team erreichbar
Montag bis Freitag 9 bis 18 Uhr unter
Email: addstore@itelligence.de

IDoc-Inhalte trans­parent ausgeben

Das AddOn macht die Ausgabe von IDoc-Inhalten (Intermediate Document) für den Anwender transparenter.

Über die Transaktion WE02 lassen sich in SAP Standard die Informationen eines IDocs – unterteilt in Kontroll-, Daten- und Statussätze – anzeigen. Allerdings werden die Felder der einzelnen Datensatz-Segmente nur mit ihrem technischen Namen angezeigt. Auch die jeweiligen Werte werden im internen Format dargestellt. Datensätze sollten für Endanwender mit „sprechenden“ Feldern und Werten, Statussätzen dargestellt werden, so dass diese für Anwender ohne technisch detailliertes Know How, verständlich sind.

Ihr Nutzen

  • Erhöhung der Transparenz bei IDoc Inhalten.
  • Schnellere und einfachere Auswertung von IDoc Inhalten durch Anwender.
  • Bessere Übersicht von IDoc Datensätzen.
  • Speicherfunktion.
  • Schnellere Fehleridentifikation und –behebung.

Leistungsbeschreibung

  • IDoc-Ausgabe als Liste oder als Formular (SmartForm).
  • Formular kann als PDF gespeichert werden.
  • Anpassung der Formularvorlage an eigene Anforderungen möglich.
  • Ausgabe von Feldbeschreibungen zusätzlich zu Feldnamen.
  • Ausgabe von Werten in lesbarer Form (z.B. Dezimalkomma und Tausendertrennzeichen).
  • Ausgabe von Initialwerten kann wahlweise unterdrückt werden.
  • Segmentabhängigkeiten werden durch eingerückte Darstellung verdeutlicht.
  • Kopf- und Statusinformationen werden ebenfalls ausgegeben.

Leistungsumfang

  • Softwarelizenz
  • Auslieferung der SAP-Transportaufträge zur Installation des AddOns
  • Auslieferung einer SmartForm-Vorlage.
  • Dokumentation.

Voraussetzungen

  • ECC 6.0.

Tags: IDoc