itelligence
Support Team erreichbar
Montag bis Freitag 9 bis 18 Uhr unter
Email: addstore@itelligence.de

Stammdaten­kopierer

Vereinfachtes anlegen von Stammdaten und Materialvarianten

Die Lösung bietet den Fachabteilungen die Möglichkeit, vorhandene Materialien mit oder ohne Stückliste/ Arbeitsplan zu selektieren und als Kopiervorlage für einen neuen Materialstamm / Materialvariante zu nutzen. Bei Anlage von Stückliste und/oder Arbeitsplan kann zusätzlich ein Gültigkeitsdatum angegeben werden.

Ihr Nutzen

  • Schnelle und durchgängige Anlage von Stammdaten
  • Fehlerreduzierung
  • Bearbeitung der Stammdaten für Material, Stückliste und Arbeitsplan aus einer Transaktion

Leistungsbeschreibung

  • Der Stammdatenkopierer bietet den Fachabteilungen die Möglichkeit, z.B. im MTO-Geschäft, schnell die notwendigen Stammdaten für Material, Stückliste und Arbeitsplan anzulegen.
  • Nach erfolgter Selektion eines bereits vorhandenen Materialstamms, dient dieser als Kopiervorlage. Angaben wie neue Materialnummer, Bezeichnung, Werk, Lagerort, Vertriebsbereich, Materialart können vor Einleitung des Kopiervorgangs verwaltet werden. Sollen Stückliste und/oder Arbeitsplan des Vorlagematerials ebenfalls aus den Stammdaten des Vorlagematerials erstellt werden, kann ein „gültig ab“ Datum angegeben werden.
  • Es können die Sichten des Vorlage-Materialstamms kopiert, durchlaufen und geändert werden. Nach der Materialstammanlage erfolgt die Weiterverarbeitung der Vorlage-Stückliste und des Arbeitsplans. Änderungen in den Stücklistenpositionen oder Vorgängen können sofort durchgeführt werden.

Leistungsumfang

  • Softwarelizenz
  • Auslieferung der SAP-Transportaufträge zur Installation des AddOns
  • Dokumentation.

Voraussetzungen

  • SAP ERP ECC 6.0.

Tags: Materialstamm, stammdaten, stückliste, arbeitsplan