itelligence
Support Team erreichbar
Montag bis Freitag 9 bis 18 Uhr unter
Email: addstore@itelligence.de

Meister­liste

Darstellung des tatsächlichen Arbeitsvorrates für den Fertigungsmeister.

In einem einzigen Dialog wird dem Fertigungsmeister der tatsächliche Arbeitsvorrat für zu fertigende Arbeitsschritte dargestellt, mit allen an einem Arbeitsplatz durchzuführenden Arbeitsgängen, die noch nicht komplett fertiggemeldet worden sind. Es besteht die Möglichkeit der Verifizierung von Materialverfügbarkeit, Status des Fertigungsauftrages und Status des vorhergehenden Arbeitsganges direkt beim Aufruf der Übersicht. Dabei können Aktionen aus der Arbeitsvorratsliste, wie Materialverfügbarkeitsprüfung, Statusprüfung, Warenausgangsbuchung von Komponenten und Druck von Lieferpapieren für die Fremdbearbeitung, direkt durchgeführt werden.

Ihr Nutzen

  • Vollständig in SAP integrierte Funktionalität für die Übersicht und Rückmeldung von noch zu bearbeitenden Arbeitsvorgängen pro Arbeitsplatz.
  • Effiziente Darstellung des tatsächlichen Arbeitsvorrates für zu fertigende Arbeitsschritte mit Verifizierung der notwendigen Daten.
  • Einfache und direkte Steuerung der Produktion inklusive der Fremdbearbeitung in einem Dialog.
  • Schneller Überblick mit einfacher Bedienung durch den Meister oder Rückmelder.
  • Flexibilität durch Möglichkeit der individuellen Anpassung der Arbeitsvorratsliste mit Hilfe von Selektionsvarianten und Reporttransaktionen.

Leistungsbeschreibung

  • Einer für einen Produktionsbereich zuständigen Person (z.B. Fertigungsmeister) bietet die Meisterliste im Sinne eines Arbeitsvorrates die Informationsmöglichkeit, welche Arbeitsgänge an einem bestimmten Arbeitsplatz als nächstes durchzuführen sind.
  • Für einen Arbeitsplatz wird eine Übersicht aller noch nicht endgefertigten Vorgänge zu Fertigungsaufträgen ausgegeben, welche direkt auf einen endgefertigten Vorgang folgen.
  • Es kann beim Aufruf des Arbeitsvorrates sofort die relevante Materialverfügbarkeit geprüft werden.
  • Es besteht die Möglichkeit der Fertigungssteuerung aus dem Arbeitsvorrat mit direkten Aktionen wie Überprüfung der Materialverfügbarkeit, Buchen von Warenausgängen zum nächsten Fertigungsschritt und Drucken der Lieferpapiere für die Fremdbearbeitung zu einem Arbeitsvorgang.
  • Möglichkeit der flexiblen Anpassung des Layouts.

Leistungsumfang

  • Softwarelizenz
  • Auslieferung der SAP-Transportaufträge zur Installation des AddOns
  • Dokumentation.

Voraussetzungen

  • SAP ERP 6.0,
    Komponente SAP_APPL 6.00 aufwärts,
    Komponente SAP_BASIS 7.00 aufwärts.
  • Release SAP S/4HANA
    Release SAP S/4HANA Finance

Tags: produktion, Fertigung, Meisterliste, Fertigungsmeister, Arbeitsvorrat